Sonntag, 30. Oktober 2011

Die Geschichte von MEINEM Pulli

Ich wollte einen Pulli.
Warm, bunt, weich, als Jackenersatz in der kalten Jahreszeit.



Ungleich sollten die Seiten sein und lange Ärmel sollte er haben.



Und zu mir passen sollte er



und mir passen auch. Klar.



Gut. So was kriegt man nicht irgendwo, aber man kann es selbst machen.



Ich nahm also diese 11 Kammzüge, handgefärbt und aus dem Dornröschen-Wolle-Shop.



Verschiedene Sorten sind es. Polwathwolle und Neuseelandlammwolle, Merinowolle, Falklandwolle und Blue faced Leicesterwolle auch. Leinen ist dabei und Seacell, Bambus und Seide. Die Farben sind ...wahllos. Einfach ohne System und ohne darüber nachzudenken, also fast ohne, denn sie sollten möglichst unterschiedlich sein.
Dann holte ich mir die große Wäschewanne



und meine Jüngste und wir machten Streifen, Abschnitte, Stückchen. Taten alles in die Wäschewanne und rührten kräftig um. Mehrmals.
Und dann habe ich gesponnen. Wie die Stückchen so kamen und bis die Spule voll war.



Mit der nächsten Spule dasselbe und dann verzwirnt.



Dick wurde das Garn und bunt und weich. 1400g Wolle. Meine Wolle für meinen Pulli.
Mit dem Stricken begonnen habe ich dann schon als der 1. Strang fertig und trocken war.
In großem Perlmuster, mit 8er Nadeln, bei den Ärmeln angefangen, das geht gut und schnell.



Dann den Rest in einem Stück und das letzte Stück von dem Stück im Urlaub.



Zusammen genäht was zusammen zu nähen war. Fäden verstochen und fertig.
Warm, bunt, weich.
So wünsche ich uns einen schönen Abend und immer ein gemütliches Plätzchen zum Stricken oder Spinnen.

Kommentare:

MelinoLiesl hat gesagt…

Das ist ein Traumpulli geworden, ganz genau mein Geschmack, den würd ich sofort anziehen.

Wirklich toll und sicher ideal für einen Ostseeurlaub.

Liebe Grüße
Melanie

bianca hat gesagt…

Schön ist er geworden, der bunte Pulli!

LG
bianca

Eva hat gesagt…

wow....der sieht ja wirklich toll aus :-)

Liebe Grüße Eva!

Gabis Naehstube hat gesagt…

Der Pulli sieht toll aus, ein echter Hingucker.

Liebe Grüße
Gabi

SaLü hat gesagt…

Jahaaaa ... ein Traumpulli ... sooooo schön bunt ... ich bin völlig begeistert :-)

Hin-und-wech-Grüßles
SaLü

Gabi hat gesagt…

ein Träumchen! Liebe Grüsse Gabi

Marion hat gesagt…

Was für ein wahnsinns Unikat!
Soviel Mühe und soviel Liebe in einem Pullover...ne, sowas kann man nicht kaufen!
Steht Dir richtig gut!

Nochmals liebe Grüße
Marion

Froschkoenigin hat gesagt…

Wow, ist der toll geworden!! ♥ Ein richtig schöner Kuschelpulli und er passt super zu dir!
Herzliche Grüße
die Froschkönigin

Seifenfrau hat gesagt…

Wahnsinn! Der ist ja unglaublich!

Ev hat gesagt…

Herrlich! Herrlich! Herrlich!

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Huhu, das ist ein ganz toller Pullover und ein wirklich schönes Projekt, daß Du Dir vorgenommen hattest.
LG von Juliane

wolliges hat gesagt…

Der Pulli ist Klasse geworden !!!
Würde ich auch sofort anziehen

lg simone

Sinchen hat gesagt…

Sieht toll aus und steht dir gut :) So etwas gibt es nicht zu kaufen und durch die vielen Arbeitsschritte ist er ein Teil von dir geworden.
Bewundernde Grüße
Sinchen

Ute hat gesagt…

Hallo Christine,
der Pulli ist super geworden. Er passt wirklich zu dir.

LG Ute

beerentoene hat gesagt…

toootaaal schööön !!!

frau wo aus po hat gesagt…

zu und zu schön!!! ♥
herzgruß, geli

Wollhexchen hat gesagt…

Superschön, ich wünschte, ich könnte auch spinnen.

Jana Muchalski hat gesagt…

GENIAL!!! Ein Lieblingsteil bis zum Lebensende! Dazu gratuliere ich Dir und werde heute noch mindestens 90x vorbeigucken, um Dein Zauberteil zu bewundern.
Herzlich
Jana

PerlenSockenTick hat gesagt…

Der ist ja spitze und so schöne Farben!!!
Gefällt mir sehr gut!!!

LG Ruth

Anonym hat gesagt…

Der ist aber toll geworden! Wow!
LG
Petra K.

Christine hat gesagt…

Danke! Sag ich dann mal. Euch allen und freue mich sehr über so viele schöne Kommentare und so viel Anerkennung zu meinem Pulli und so... Danke!

Ester hat gesagt…

Ui, der ist ja mal schön und bunt!
(und bringt mich gleich auf ganz viele Ideen :-)

Viel Spaß mit dem bunten Lieblingsteil!!!!

Sonnige Grüße, Ester