Freitag, 14. Oktober 2011

Ein effektvoller Schal in Runden

gestrickt und für die Älteste, ich berichtete gestern, ist nun fotografiert.
Natürlich verleiht sie ihn lieber als ihn selbst vorzuführen und ich verzichte natürlich darauf sie vorzuführen. So ist das und hier ist er.



Gestrickt aus einem 100g Strang Knötchen-Effektwolle in Wein&Rot. Mit 7,0er Nadeln habe ich 150 Maschen angeschlagen und zur Runde geschlossen. Dann 3 Maschen rechts und 2 Maschen links gestrickt bis das Garn zu Ende war. Abgekettet und fertig.
Sie kann ihn 2 mal locker um den Hals legen. Das sieht sehr gut aus und steht ihr wirklich. (ich weiß das muss man mir jetzt glauben, denn auf dem Foto ... naja.)
Wenn es denn aber richtig kalt wird, dann geht er 3 mal um den Hals und es ist sehr schön warm.
Nun finde ich dies einfache Teil ziemlich gut und deshalb färbte ich Knötchen-Effektwolle auch in anderen Farben.
Farbig



nicht so farbig



und auch gegensätzlich.



Die frische Knötchen-Effektwolle ist nun also im Dornröschen-Wolle-Shop.
Die Kammzüge, die versprochenen, sind fotografiert und kommen dann morgen.
Kombinationsbestellungen sind wie immer kein Problem.
So wünsche ich uns einen schönen Abend und immer ein gemütliches Plätzchen zum Stricken.

Kommentare:

Seifenfrau hat gesagt…

Der Schal ist schön!
Gut, dass deine Tochter was Buntes trägt!

perlengirl hat gesagt…

Wunderschön, gefällt mir sehr gut.

Gruss

Andrea

Anni R. hat gesagt…

So in rot hat der Schal ja auch was...aber Regenbogen find ICH ihn ja nach wie vor einfach rattenscharf. Aber bei der Knötchenwolle muss ich ja auch die Fingerchen stillhalten hab noch soooo viel zu verstricken. Aber schön ist die schon!!!

lg Anni

Filzlaus Brigitte hat gesagt…

guten Morgen liebes Dornröschen
ich bewundere deine schöne Wolle und auch was du daraus tolles produzierst...ganz toll werde die lustige Mütze gerade meinem Jungen Michael stricken...merci für den Tipp liebe Grüsse Filzlaus Brigitte