Dienstag, 28. September 2010

Zwickmühle

Jetzt bin ich ja so was von in der Zwickmühle.
Also, ich habe das sehr gern wenn das neue Monatsangebot bis zum neuen Monat... pst... geheim ...ist.
Gut, der Eine oder die Andere darf vorher einen Blick drauf werfen und es mir gegebenen Falls und hoffentlich noch rechtzeitig um die Ohren hauen, falls es gar nichts ist.
Nun, mit diesem Knötchengarn ist das irgendwie anders.
Der Eine ist im Urlaub, die Andere auf dem Weg hier her und die andere Andere schwer verliebt und versucht mir das Garn abzuluxen bevor es überhaupt Oktober ist. So was.
Also dann. Ich werde jetzt alle meine Regeln brechen und das Knötchengarn mit Farbe zeigen. Das eine vom Angebot das noch ohne Namen.



Und ich habe es gestrickt. Handstulpen und was für den Hals. Die Handstulpen gestern beim Ravelry-Stricktreffen im Teestübchen in Hannover und das für den Hals heute morgen und so zwischendurch.



Für die Handstulpen habe ich 32 Maschen angeschlagen und in Runden und jede 4. Masche links gestrickt. Wegen der Elastizität. Mit 4,5er Nadeln und sie wiegen je 30g, macht zusammen 60, bleiben noch 40 von 100. Hm.
(Hier noch mal mit Hand, gut dass die Farbe an der selbigen eher in der Handinnenfläche ist!)



Also könnte man einen Halswärmer! Ich habe ich längst gestrickt. 32 Maschen und mit 7,0er Nadeln, was ihn viel netzartiger macht. Auch witzig mit den Knötchen.
Von diesen 3 Teilchen werde ich wohl höchstens noch was sehen wenn ich sie waschen darf. Die große Tochter fand dass das so gar nicht meine Farben sind und die Teile so gemütlich und ihr stehen sie viel besser und weg waren sie. Jaja.

So und jetzt brauche ich bitte einen Namen für diese Farbe. Wer mag darf einen vorschlagen. Als Kommentar. Unter allen Kommentaren,die bis Donnerstag den 30. September 12.00 Uhr mittags eingehen, egal ob es der Name wird oder nicht, verlose ich einen solchen Strang.
Also? Ich bin gespannt!

Ich wünsche einen schönen Abend und immer ein unterhaltsames Plätzchen zum Stricken.
Christine

Oh, Moment. Den Namen bitte für die FARBE und nicht für das Garn. Das heißt bei mir jetzt Merino-Knötchen, aber die Farbe???

Kommentare:

KaTe hat gesagt…

Ist doch einfach :)
Wolkenknötchen :)

speedy hat gesagt…

Oh...vielleicht Achterknoten ;-))
Liebe Grüsse Gabi

menknit hat gesagt…

Hallo,

das ist ja eine wunderschöne Herbstfärbung und sieht mit den Knötchen echt schön aus ;-)

Gruß der René

Steffi hat gesagt…

mmhh
vielleicht wunderknöterich..:)

karulin hat gesagt…

Haha, ich dachte, das wäre für dich. Hat sie's dir gleich abgeluxt!

Ich mach mal einen Vorschlag:
Rosenstock im Abendlicht.

Hab auch ein passendes Foto gefunden:
http://farm3.static.flickr.com/2421/3615669155_79607e3fbb_o.jpg

Nur das Gelb in der Blüte muss man sich wegdenken. ;)

Anna hat gesagt…

"rotes Weinlaub"

war mein erster Gedanke :)

http://www.forum-naturheilkunde.de/uploads/RTEmagicC_Weinlaub2.jpg.jpg

Lässt mich in die Vergangenheit reisen und beides (Wolle und Erinnerung) ist wunderschön.

LG
Anna

cathrin hat gesagt…

"Herbstschönheit" :-)

Liebe Grüße
cathrin

Frau Mascha hat gesagt…

"zwickmühle" :)
tolle wolle!
liebe grüße
von frau mascha

Nicole hat gesagt…

Huhu. Schliesse mich Anna an. Nach dem Namen gefragt schiesst mir auch "Weinlaub" durch den Kopf- blaue Trauben- rundherum Laub- lecker.
Grüssle.
Nicole

Nina hat gesagt…

wie wäre es mit *Christbaum*??

Herzlichst
Nina

Gabi hat gesagt…

um noch was anderes zu nennen : wie wärs mit Herbstzauber?

Aber egal wie sie heißt.....sie ist wunderschön!!
Liebe Grüße
Gabi

KOPFHOBBY hat gesagt…

Herbstknötchen

Liebe Grüße, Ka

Anonym hat gesagt…

hallo christine,
ich würde sagen "herbsttanz" die tanzenden farben im herbstwind.liebes grüßle sendet susanne mit family und hundis

tina0004 hat gesagt…

Mir fällt dazu buntes Herbstlaub oder schönes Erntedank ein.
lg christina

Inge Sprenger hat gesagt…

Mich erinnert die gefärbte, verstrickte Knötchenwolle an einen Korb reifer Waldbeeren, daher würde ich sie "Waldbeerenlese" nennen...

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Anonym hat gesagt…

Ist doch klar,"Bunte Herbstreise".
LG
Gaby

Margit hat gesagt…

Hallo,
so auf die schnelle Beerenauslese, Waldbeeren oder herbstliches Weinlaub *ggg*
Lg aus Bayern, Margit
die demnächst mal ein Dornröschen-Strang ordern muss *g* nachdem ich seit kurzem auf die schönen Farben aufmerksam geworden bin

Anonym hat gesagt…

Hi, ich 'musste' sofort an einen 'Herbstspaziergang' denken ... :-)

Liebe Grüße
Lisa
(VMonaLisa)

Woolangel hat gesagt…

Mir fallen spontan die herrlichen Sittiche aus dem Loro-Park ein, z.B. Ara, Amazone.
Liebe Grüße
Angelika

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
amandajanus hat gesagt…

ich habs verpasst! Tse...

Anonym hat gesagt…

Ich finde, die Farben sind ganz klassisch für den Zirkus und mein Vorschlag für die Kombi ist "Zirkuskind".
sagt Anja per Mail

kataja hat gesagt…

Ich musste spontan an ein Beet mit Astern denken, also vieleicht "Herbstastern"
Lieben Gruß jana

Anonym hat gesagt…

Also,ich muss an reife dunkle Trauben in Weinbergen denken und würde die Färbung
"Spätlese" taufen!
sagte Frauke per Mail

Morida hat gesagt…

Hallo,
die Farbe erinnert mich an schöne, schillernd bunte Fische im Aquarium. Mein Vorschlag ist Regenbogenfisch.
Viele Grüße
Gabi

Anonym hat gesagt…

Für dein Knötchengarn habe ich einen Vorschlag:
Beerenlese im Weinberg, da mich die Farben an die Weintrauben erinnern, die
jetzt reif sind, so bunt und verschieden.
Viel Spaß oder die Qual der Wahl bei der Namensgebung.
sagt Claudia per Mail