Samstag, 18. April 2015

Mein pinker Pulli.

Für den Frühling braucht man einen schönen Pulli, finde ich. 
Warm, weich, gemütlich und ich wollte einen in pink. 


Also jetzt nicht in irgendwie pink, sondern frühlingsfuchsienblütenpink. Zufällig fand ich genau die richtige drunter&drüber-Färbung im Dornröschen-Wolle-Werkstattregal und überlegte nicht lange 


und strickte mir einen "Shellseeker" (Ravelry-Link zur Anleitung). Ich mag die Anleitung und hab ja schon ein paar solcher Pullis gestrickt. Das Gute ist, dass es ein Raglan von oben ist und ich ihn immer mal wieder zwischendurch anprobieren kann und dann hier weiter oder enger stricken, je nachdem wie er eben passt.
Ich mag die Tasche vorn und diesen unaufdringlichen weiten Ausschnitt ohne Bündchen.



Ich strickte nicht ganz 600g Dornröschens dicker Merino in diesen Pulli von der Größe ist er irgendwas zwischen M und L und ich trage ihn im Moment andauernd, denn anstelle einer Jacke ist er flott übergezogen und sehr praktisch.



Gestrickt habe ich mit 4,5er Nadeln. Das ging gut und auch schnell, nur als ich dann beim zweiten Ärmel war machte ich eine längere Strickpause. Witziger Weise mache ich das ziemlich oft, wenn ich beim zweiten Ärmeln bin.
Dieser Pulli (Ravelry-Link zum Projekt) jedenfalls könnte jetzt mein Lieblingspulli werden.

Freitag, 17. April 2015

Merinowolle dick und dünn

Das heutige Dornröschen-Wolle-Shop-update brachte frisch gefärbte "Dornröschens dicke Merino" in den Online-Shop.


Dieses Garn ist so schön für warme Strickjacken oder Pullis. Ich liebe es draus Jacke-Ersatz-Pullis zu stricken und tragen mein gerade jetzt so gern.
Außerdem färbte ich in der letzten Woche ein paar frische "Keiner ist wie ich"s auf "Dornröschens MerinoLace".


Die ist sehr gut z.B. für bunte Tücher.
Ich wünsche viel Spaß beim Anschauen und Aussuchen.

Sonntag, 12. April 2015

Ein gesponnenes Geschenk.

Gestern war ich zu einer Geburtstagsfeier eingeladen. Als die Einladung ins Haus kam, vor lagener Zeit, es gibt Leute die planen gut, freute ich mich sehr und begann schon mal immer zu überlegen was ich denn da schenken könnte.


Ziemlich schnell war klar, dass es ein dicker Strang handgesponnener Wolle mit viel GRÜN sein soll, denn die Einladung kam von einer lieben Freundin die strickt und sich gern im Grünen aufhält und ich dachte sie könnte sich dann ein Tuch stricken, oder eine Weste oder so, wenn ich es denn schaffe die Spule meines Spinnrads echt bis zum allerletzen zu füllen und ein wenig dünner spinne, dann müsste das was werden.
Die Wahl des richtigen Kammzugs war schwer. Ich färbte extra für sie in blau und türkis und grün und pink und lila und Chubut und Seide/Wolle und auch Bfl, denn ich wollte eine Auswahl haben.


Dann ganz zum Schluss, also genau genommen 5 Tage vor der Feier, viel meine Wahl ganz spontan auf diesen sehr gut abgelagerten Kammzug 180g Merinowolle/Soja (Viskose) und ganz ohne grün.


Ich spann genüsslich und dünn und in Ruhe und war dann am Freitag damit fertig und löste das Grün-Problem mit einem grünen Merinoboucle´fanden von der Kone.


Zwirnte bis zum Anschlag, also bis die Spule wirklich irre voll war, haspelte und badete das fertige Garn. Dank Wäscheschleuder und Heizung war das Garn dann gestern ultrapünktlich trocken und fertig zum verpacken.


Jetzt ist es verschenkt und leider weiß ich noch nicht ob es gefallen hat und was sie daraus machen wird. Der Strang hat eine LL von 990m und wiegt 320g, das könnte so viel werden. Ich bin sehr gespannt.

Freitag, 10. April 2015

Flexibilität und Wolle und ein Shop-update

Als ich da heute Vormittag die nächsten trocknen "Keiner ist wie ich"s zusammendrehte 


und die dann alle so vor mir lagen, da dachte ich man darf mit Überraschungen nicht knauserig sein.
Also beschloss ich, flexibel wie ich bin, auch an diesem Wochenende eine "Überraschungstüte" anzubieten. Für alle die Ostern noch nicht sicher waren ob sie sich überhaupt überraschen lassen wollen oder für die, die Ostern keine Zeit hatten um irgendeine Bestellung aufzugeben oder einfach für die, die sich eben jetzt überraschen lassen möchten.
Ich war ein wenig überrascht was es mir für Freude machte Überraschungen zu färben :-)
An diesem Wochenende kann man auch dicke Sockenwolle-Überraschungen bestellen.
Na dann... auf in eine nächste Runde!

Und weil auf meinem Färbeplan für diese Woche "Dornröschens MerinoLace" für z.B. sommerliche Tücher oder Strickjacken stand und ich sehr gern drunter&drüber für so etwas verstricken würde


und ich die wirklich sehr gern färbe, färbte ich noch eine Ladung davon.
Diese Stränge sind jetzt ebenfalls im Dornröschen-Wolle-Shop.
Ich wünsche uns ein schönes Wochenende und ein sonniges Plätzchen zum Stricken oder Spinnen.

Eine volle Wollkiste

Die erste Kiste ist voll :-)


Die anderen Stränge für die Osternester hängen noch auf der Leine und werden dann ab morgen zusammengedreht.
Zum morgigen Shop-update ziehen nicht diese Stränge in den Shop, die sind ein Teil der Frühlings-Osterüberraschungs-Stränge, morgen wird es frische "drunter&drüber" Färbungen auf Dornröschens MerinoLace geben.
Die sind so schön für sommerliche Tücher oder Jäckchen z.B.

Mittwoch, 8. April 2015

Färberei - Osternestersockenwolle.

Heute färbte ich den zweiten Tag Osternestersockenwolle.


Die für die einfach nur bunten Osternester waren gestern, ziemlich spät abends, auf der Leine und ich habe da dann, gestern ziemlich spät abends, schon mal immer die Stränge für heute vorbereitet.
Heute dann färbte ich erst die mit viel pink und lila und danach, weil ich mir gern das leckerste zum Schluss lasse, die mit viel blau und türkis gleich noch hinterher. Da sind aber auch ein paar Sahenstücke dabei.
Jetzt dürfen sie  ganz in Ruhe in der Dornröschen-Wolle-Werkstatt trocknen und wenn wir morgen Wetter haben, dann dürfen sie ein bisschen vor die Tür, müssen aber noch auf dem Hof bleiben, denn sie müssen dann ja erst noch zu Strängen gedreht und etikettiert werden. Ich werde berichten.

Samstag, 4. April 2015

Frühlings-Oster-Überraschungs-Sockenwolle

Zu Ostern möchte ich sehr gern etwas tolles anbieten. Spannend und bunt und so das man das gut mal so zwischen durch brauchen kann oder auch gut verschenken und irgendwie besonders sollte das sein.


Na dann. Hier ist sie also und ab jetzt im Dornröschen-Wolle-Shop bestellbar: Die Frühlings-Oster-Überraschung.
Das überraschende an der Frühlings-Oster-Überraschung sind die Farben.
Damit du so ein kleines bisschen weißt was dich erwartet, kannst du 3 verschiedene Überraschungspakete auswählen.
Alle Stränge sind "Keiner ist wie ich"s und vor allem BUNT!
Die bestellten Überraschungsstränge werden dann in der Woche nach Ostern gefärbt und werden am 14.04.2015 abreisen.
In einem "Osternest" findest du 3 Stränge Dornröschens Sockenwolle (100g Sockenwolle, LL420m/100g, 75%Schurwolle/25%Polyamid).
Die Oster-Frühlingsüberraschung bleibt bis zum Ostermontag bestellbar und wird nicht vom Osterhasen gefärbt.
(Das ginge aus Tierschutzgründen ja auch gar nicht :-))
Also? Lass dich überraschen!
Ich wünsche uns frohe Ostertage!