Freitag, 3. August 2018

ein neues Garn und neue Farben

Ab und an muss ich etwas Neues probieren. Dann denke ich ein bisschen auf der Idee herum, tanze darüber nach und träume mich zu, nun in diesem Fall, einem neuen Garn.


Jetzt ist es da! Merino Single 400.
Es ist ein einfach ausgesponnenes, ehrliches, weiches, Merino-Dochtgarn und herrlich für Tücher und Schals.


Denn auch wenn es sich im Moment wie ewig Sommer anfühlt, der nächste Herbst kommt bestimmt und mit ihm die Lust auf weiche kuschelige Wolle auf den Stricknadeln um ein warmes Tuch oder einen kuscheligen Schal entstehen lassen.


Dieses neue Garn hat eine LL von 400m/100g und besteht zu 100% aus mulesingfreier südamerikanischer Merinowolle. Es kann bei 30° im Wollwaschgang der Waschmaschine gewaschen werden, allerdings empfehle ich Handwäsche mit Eucalan. Das braucht nicht ausgespült werden, reinigt und pflegt und ist auch im Dornröschenwolle-Shop zu finden.


Ich färbte auf diesem schönen neuen Garn 5 verschiedene Farben mit Sprenkeln. Diese Sprenkel machen das Strickbild fröhlich. Manchmal ist nur eine Masche bunt. 


Alle 4 Farben lassen sich gut kombinieren eignen sich somit für alle diese schönen Tuchanleitungen mit 3 oder noch mehr verschiedenen Färbungen.


Ich werde gleich mal auf Ravelry nach einer solchen Anleitung Stöbern, denn es lockt mich sehr diese Garn gleich anzuschlagen und zu verstricken.
(Falls ihr Tipps habt - bitte her damit!)
Das neue Merino Single 400 Garn ist jetzt im Dornröschenwolle-Shop bei den "Neuheiten" und den "handgefärbten Gästen" zu finden.

Dienstag, 31. Juli 2018

Merinowolle im langen Farbverlauf - Zauberball 100

Wolle in langem Farbverlauf ist wirklich schön! Gut, es kommt auch ein bisschen auf die Farben an die da verlaufen, klar.


Deshalb entschied ich mich das Dornröschenwolle-Sortiment mit den Zauberbällen von Schoppelwolle  zu ergenzen.
Ich räumte ihnen einen schönen Regalplatz frei und bestellte die schönsten Farbverläufe und die aus reiner Merinowolle - erstmal.
Sie haben eine LL von 400m/100g und sie sind ganz wunderbar für Tücher oder Oberteile und die Farben sind wirklich schön.
Ich mag den "Kunterbunt", vielleicht weil ich bunt fast immer mag und in diesem Sommer besonders.


"Blaukraut bleibt Blaukraut" könnte genau für mich gemacht sein.


Diese und alle anderen Farben die wir vorrätig haben sind, auch mit den von Schoppelwolle angegebenen Farbverläufen, HIER  im Dornröschenwolle-Shop zu sehen und zu bewundern und wenn man mag darf mein einen oder auch mehrere Bestellen. Für das nächste Projekt, vielleicht ein Tuch, wenn es wieder kühler wird kann man das dann gut gebrauchen, dann im Herbst, wenn die Blätter unter den Füssen rascheln und ein kühler Wind bläst, wenn die Tage wieder kürzer und die Abende frisch sind. 

Sonntag, 29. Juli 2018

Wolle mit Seide mit Sprenkeln in neuen Farben

Was haben wir doch für einem sonnigen Sommer! Da ist die glatte Wolle mit Seide vielleicht am Besten zu verstricken.


Denn auch wenn es wirklich ein warmer Sommer ist, ganz ohne Stricken geht das ja nicht.

So beschloss ich in der letzten Woche einfach so früh aufzustehen, dass es nach der Hunderunde immer noch so kühl ist um Zeit in der Färbeküche verbringen zu können ohne zu schmelzen.
Wenn ich das geschickt anstelle, kann ich dort die Sprenkel auf die neuen Färbungen bringen, bevor es eine Sauna ist.


So sprenkelte ich Farbtupfen und Minisprenkel auf die Wolle und es entstanden 5 neue Färbungen.


Ich mag sie alle!
Sie sind wunderbar für leichte Pullis oder Strickjacken und Tücher.
Dieses Garn ist glatt und sehr gut auch direkt auf der Haut tragbar. Der Seidenanteil verleiht ihm einen leichten Schimmer. Es ist bei 30° im Wollwaschprogramm der Waschmaschine waschbar. Bitte verwendet möglichst wenig Waschmittel ohne Bleichmittel oder Weichmacher, oder legt euer Strickstück in Eucalan. Das reinigt und pflegt und muss nicht ausgespült werden. HIER ist es im Dornröschenwolle-Shop in vielen Geruchsrichtungen zu finden.


Für einen Pulli bis Gr. 42-44 reichen 4 Stränge.


Als ich dann all die Sprenkel auf dem Garn hatte, stellte ich die großen Farbtöpfe an und färbte ganz viele schöne Marmorfarben auf der dicken Merinowolle.
Die sind jetzt ebenfalls im Dornröschenwolle-Shop.
Ich stricke gerade eine Kuscheldecke daraus und darf noch nicht zeigen wie sie wird, denn meine große Tochter (hier ist ihr BLOG) kommt am Donnerstag aus Kirgistan nach Hause und entschied ihre Decke dort zu verschenken und natürlich bekommt sie eine neue.
Allerdings sollen die Farben eine Überraschung sein.

Donnerstag, 26. Juli 2018

Fundgrube - da ist Wolle in der Tüte

Es gibt wieder Wolle in der Tüte im Dornröschenwolle-Shop
4 Stränge Dornröschens Merinowolle (LL 420m/100g) oder 3 Stränge Dornröschens Merino Lace (LL 566m/100g) sind in so einer Tüte.
Diese "Wolle in der Tüte" ist deutlich günstiger im Preis.
Auf dem Foto im Dornröschenwolle-Shop sind sie ohne Tüte und HIER sind sie zu finden.


Denn ab und an sammelt sich in so einer Wollwerkstatt Wolle in Regalen oder Kisten oder Körben,  die als einzelner Strang zwischen all den anderen Rottönen liegt und irgendwann sind es dann viele einzelne verschiedene rote Stränge oder türkise oder minzfarbene oder was auch immer.


Dann wird so ein Regal oder Online-Shop sehr unübersichtlich. Das mag ich garn nicht und da kann man ja was gegen tun.


Also packte ich voll Vergnügen Stränge zu Sets zusammen und in eine Tüte und lud diese dann als Kombinations-Sets in den Online-Shop. Sie bekamen einen deutlich günstigeren Preis, denn das darf sich lohnen, dass ich jetzt übersichtlichere Regale habe.


4 Stränge Dornröschens Merinowolle reichen für einen Pulli bis Gr. 42-44 oder auch für 2 ganz lange breite Schals oder ein riesiges Tuch oder mehrere Mützen, Handstulpen oder was uns sonst noch so einfällt.
3 Stränge Dornröschens Merino Lace sind sehr schön für ein riesiges Tuch oder eine leichte Strickjacke bis Gr. 42-44.
Schaut gern mal rein in den Dornröschenwolle-Shop einige Tüten sind noch da.

Dienstag, 24. Juli 2018

Sommer! Und wann kann ich Dornröschen-Wolle kaufen?

Es ist Sommer! Und wir sind umgezogen und haben jetzt einen kleinen Garten mit Terrasse gleich hinter der Dornröschenwolle-Werkstatt. 


Der lädt im Sommer zum Genießen ein. Es gibt einen Kirschbaum und einen Quittenbaum die für Schatten sorgen und gleich daneben, in der Dornröschenwolle-Werkstatt, sind die Regale gut gefüllt mit all der schönen Wolle. Das macht Spaß durch die Regale zu streifen und die Wolle anzuschauen und auszusuchen und die nächsten Projekte zu planen.
Wenn das Wetter es zulässt, da meint es dieser Sommer sehr gut mit uns, kann man danach im Garten sitzen und Stricken und Klönen.

Am Freitag, den 27. Juli 2018 ist die Werkstatt von 17 bis 19.30 Uhr zum Verkauf geöffnet.
Der nächste Termin ist dann am Samstag, den 04. August 2018 von 11 bis 13.30 Uhr.
Wir freuen und auf euch!

Der Dornröschenwolle-Online-Shop ist rund um die Uhr geöffnet und wir versenden wieder täglich.
Vielen Dank an Alle, die dort immer wieder fündig werden!

Samstag, 21. Juli 2018

Dornröschens Merino Lace

Ich weiß nicht ob ihr es schon entdeckt habt.
In der letzten Woche fiel ich über eine ziemliche Menge ungefärbter Merino-Lace-Stränge her und machte sie sehr farbig.


Ob die das mochten war mir egal, ich hatte einfach Lust auf viele tiefe Farben und auf das dünnste Dornröschen Merinogarn.
Das hat eine LL von 566m/100g, ist 3fach gezwirnt und ich stricke es mit 2,5 bis 3,5er Nadeln. Für Oberteile nehme ich gerne dünnere Nadeln als für Tücher, die sollen weicher fallen und da mag ich es luftiger.
Dieses runde weiche Garn plustert sich beim Färben ordentlich auf. So hat es dann wenn es fertig ist ein wirklich schönes Volumen.
Wenn ich Lust auf ganz tiefe Farben habe, dann färbte ich drunter&drüber.
Dabei staple ich genussvoll eine Farbe über die andere und bestaune was dabei entsteht.
So haben all die Färbungen eine unglaubliche Vielschichtigkeit und das Strickbild wird lebendig und trotzdem ruhig. Die Farben sind so tief, dass man sich darin verlieren kann.
All diese neuen Färbungen sind sehr schnell getrocknet und jetzt zu Strängen gedreht und etikettiert und liegen schon in den Regalen in der Dornröschenwolle-Werkstatt und im Dornröschenwolle-Online-Shop sind sie HIER zu finden.
Ich empfehle sie für Oberteile, 300g reichen für einen Pulli bis Gr. 42-44 und für Tücher. Auch da sind 300g für ein richtig großes Tuch ausreichend, mit 100g kann man all diese kleinen 1-Knäul- Tücher stricken.

Sonntag, 15. Juli 2018

Weiter geht es bei Dornröschenwolle

Wir sind wieder da! Im Online-Shop und auch vor Ort in der Dornröschenwolle-Werkstatt wird jetzt wieder gewirbelt.


Wir haben die Werkstattfenster weit offen. Wenn ich die Farben auf die Wolle bringe höre ich die Vögel singen. Im Garten, unter dem Kirschbaum, trocknen die frisch gefärbten Stränge und zwischen den gut gefüllten Regalen packen wir Pakete, die jetzt wieder täglich auf die Reise gehen.
Die nächsten Termine für die zum Verkauf geöffnete Dornröschenwolle-Werkstatt sind festgelegt.
Wir freuen uns auf euch am:
Samstag, den 21. Juli 2018 von 11 bis 13.30 Uhr
Freitag, den 27. Juli 2018 von 17 bis 19.30 Uhr
Samstag, den 04. August 2018 von 11 bis 13.30 Uhr
Bei gutem Wetter gibt es die Möglichkeit im Garten zu Stricken und zu Klönen.

Der Dornröschenwolle-Online-Shop ist gut gefüllt. In den nächsten Tagen wird es immer wieder neue Stränge geben. Wir werden Strick-Sets zusammenstellen und auch Kombinations-Angebote stehen bereit.


Schaut gern durch die Regale. Dort warten viele handgefärbte Schätze auf euch.