Montag, 17. Juni 2019

Dornröschenwolle in Paketen

Wolle versenden ist toll! Ich liebe es die Pakete für Euch zu packen.


Zuerst sammle ich die Wolle zusammen und träume davon was aus den ausgesuchten Strängen wohl werden wird. Dann falte ich den Karton und lege ein Bogen Seidenpapier hinein. Dort hinein kommen dann die Stänge und ich zuppel hier noch ein Etikett gerade und dort noch den Strang ein wenig zurecht, bevor ich die Stränge mit Seidenpapier zudecke und eine Postkarte darauf lege. Es gibt verschiedene Postkarten und ich ziehe die, die in dieses Paket will aus einem schönen Stapel. 
Jetzt klebe ich den Karton zu, drucke das Adress-Etikett und Dein Paket wandert auf den Stapel, den DHL dann abholt.
Jetzt löse ich noch fix die "es ist versandt"-Mail aus, dann weißt Du Bescheid dass Dein Paket unterwegs ist und kannst Dich schon mal vorfreuen.
So schöne Pakete packen zu dürfen ist toll!

Vom 19. bis zum 30. Juni wird Malte die Pakete packen, denn ich bin auf einem Seminar (ohne Handy und ohne Internet , einfach wech)


Malte ist der Mann an meiner Seite. Er hat bis Oktober letzten Jahres alle Dornröschenwolle-Pakete gepackt, die meisten Mails beantwortet, alle Telefonate geführt und die Workshops gegeben. Viele von Euch werden noch kennen. 


Hier, in Dornröschenwolle, war sein Arbeitsplatz. Er kennt sich also bestens aus.
Zum letzen Herbst hin wurde sein Wunsch wieder in seinem Beruf als Ergotherapeut arbeiten zu wollen immer deutlicher. So stieg er bei Dornröschenwolle aus und als Ergotherapeut ein. Wir sehen uns jetzt am Feierabend zu Hause und ich arbeite wieder allein bei Dornröschenwolle. Ich liebe es so viel Zeit mit Wolle zu verbringen und er liebt seinen Job mit "seinen" Menschen.
Das Gute ist nun, dass er einspringen kann wenn ich nicht da bin. Was für ein Luxus!
Deshalb wird er in den nächsten 2 Wochen Eure Pakete packen, Eure Mails beantworten und Euch zurück rufen, wenn Ihr eine Nachrichte auf dem Anrufbeantworter hinterlasst.
Er packe sowieso die schöneren Pakete. Probiert es aus! 

Samstag, 8. Juni 2019

Endlich wieder Luxus Sockenwolle bei Dornröschen

Die Luxus Sockenwolle ist sooooo weich, dass sie auch gut zur Prinzessin auf der Erbse passen würde. So könnte man fast meinen, man ist im falschen Märchen, denn diese schönen Farben sind im Dornröschenwolle-Shop zu finden.


Ich weiß, einfach jeder liebt diese Garn. Es ist unglaublich weich und so angenehm auf der Haut zu tragen, dass sie sehr gut auch für Babysachen, Pullis, Strickjacken und Tücher geeignet ist. Socken daraus sind ein Gedicht an den Füssen. Sie halten, wenn auch nicht ganz so gut wie die Socken aus Dornröschens ganz normaler Sockenwolle.
In der letzten Woche tobte ich mich mit ihr und allen meinen Farben in der Dornröschenwolle-Färbewerkstatt so richtig aus. So entstanden all diese schönen sommerlichen Farben.
Jetzt ist sind all diese Luxus-Sockenwolle-Stränge alle im Dornröschenwolle-Shop bestellbar.
Wusstest Du schon? Diese Wolle ist das gleiche Grundgarn wie die High Twist Uni von Atelier Zitron und Beide lassen sich großartig kombinieren.
Viel Freude beim Aussuchen und Kombinieren wünscht Dir Deine Christine.

Freitag, 7. Juni 2019

frische handgefärbte Wolle im Dornröschenwolle-Shop das Video

Das Dornröschenwolle-Shop-update ist online. Ich erzähle Dir alle Neuheiten in diesem Video.


Viel Freude damit wünscht Christine

Sonntag, 2. Juni 2019

kostenlose Strickanleitung für das "Sommerstreifen" Dreieckstuch

Hach, ich liebe Streifen! Ich liebe den Sommer! Ich liebe Sonne und Strand! Ich liebe es zu Stricken!
Und natürlich mag ich das "Sommerstreifentuch". Die kostenlose Sommerstreifentuch-Strickanleitung gibt es jetzt auch auf Ravelry zum herunterladen. Das Video ist auf YouTube bei Dornröschenwolle zu finden.


Als mein "Sommerstreifen" Tuch aus der Cumbria fertig war und ich die Strickanleitung dafür aufschrieb war schon klar, ich brauche noch eins davon. Jetzt aus Wolle mit Seide "Burana" wegen der Abwechslung. So holte ich mir die 50g Stränge dieses schönes Garns in die Färbeküche und färbte 4 verschiedene Strick-Kits und stellte sie alle in den Dornröschen-Wolle-Shop.
Da habe ich noch gedacht ich würde erst meinen Rosa-Pulli fertig stricken.
So ist es aber nicht gekommen. Das Strick-Kit Sonne&Strand hat so gelockt und ist es nicht wirklich schön?


Ich wollte es nur mit nach Hause nehmen um die Farben zu sortieren. Nur ein bisschen davon Träume welche Farben ich zusammen verstricken würde.
Dann habe ich alle Eure Fotos von den "Sommerstreifen" Tüchern in der Dornröschenwolle-Ravelrygruppe und in der Facebook Dornröschenwolle-Strickrunde gesehen und die werden so schön!
Jetzt stricke ich mir auch noch eins. Tücher kann man ja nie genug haben.
Heute Abend stricke ich weiter und freue mich schon auf den letzten Farbwechsel.
Ich wünsche uns einen schönen Abend und immer ein schattiges Plätzchen zum Stricken.

Freitag, 31. Mai 2019

handgefärbte Sockenwolle jetzt frisch im Shop und ein Ausflug zu den Anfängen

Jetzt sind soooo viele schöne neue Farben auf Dornröschens Sockenwolle in meinem Dornröschenwolle-Shop bestellbar. Schau gern mal durch.


Die allerersten Stränge, die ich jemals färbte waren Sockenwolle. Das ist jetzt schon 15 Jahre her! Damals war es ganz viel Experimentierfreude und auch ein bisschen weil ich sie brauchte.
Wir wohnten auf dem Land und ich hätte bis zur nächsten Sockenwollequelle mit dem Bus und der Straßenbahn nach Hannover fahren müssen, was zwar möglich war, allerdings mit 3 kleinen Kindern eine echte Herausforderung. Ich mochte unseren ruhigen einfachen Alltag mit seiner gemütlichen Struktur. Ich mochte den Halbtagskindergarten meiner ältesten Tochter und des Sohnes. Sie waren 4 Stunden dort - theoretisch. Praktisch kamen sie in Ruhe, nach einem gemütlichen Morgen zu Hause und einem Spaziergang durch das Dorf, gegen 9 Uhr im Kindergarten an, hatten einen feinen Vormittag und wir holten sie kurz vor 12 Uhr wieder ab um dann gemeinsam zum Mittag wieder zu Hause zu sein. Die Jüngste blieb bei mir. Meistens war es sehr idyllisch - jedenfalls im Rückblick.
Ich strickte sehr gern, schon immer! und vor allem Socken.
Sockenwolle gab es in Hannover und so richtig bunt war die nicht. Wir hatten kaum Internet und einfach bestellen war eben auch nicht möglich - meine Güte ist das lange her!
So beschloss ich Wolle und Farben zu kaufen und meine Wolle selbst zu färben. So bunt und so verfügbar wie ich sie haben wollte.
Ich sparte mir die nervigen Fahrten in die große Stadt und konnte stricken was ich wollte und ein Anfang war gemacht.
Ich liebe das Färben! Und ich liebe es Socken aus Dornröschenwolle zu haben. Diese Freude teile ich so gern! Deshalb begann ich meine "Dornröschenwolle" auf den Bauernmärkte in der Gegend zu verkaufen,  erstellte meine eigene Internetseite, startete ich den Blog und dann kam der Dornröschenwolle-Online-Shop dazu, der das Einkaufen wirklich komfortabel macht.
Und so färbe ich nun schon so viele Jahre und es entstanden so viele schöne Stränge und so viele schöne Socken daraus.
Jetzt gerade sind die neuest Färbungen im Dornröschenwolle-Online-Shop.
Schau gern mal durch, vielleicht magst Du daraus Deine nächsten Socken stricken.

Sonntag, 26. Mai 2019

alle Neuigkeiten bei Dornröschenwolle als Video

Ich habe so viele schöne Garne gefärbt. Alle sind jetzt im Dornröschenwolle-Shop.
In diesem Video erzähle ich alles darüber. 


Such Dir gern Dein Garn aus. Ich freue mich auf Deinen Einkauf.
Lass mir einen Kommentar da oder schau in der Dornröschenwolle-Ravelry-Gruppe oder in der Dornröschenwolle-Facebook-Strickrunde vorbei. Da stricken wir das "Sommerstreifen" Tuch gemeinsam. Ganz frische Farben und neue Strick-Kits dazu findest Du auch jetzt gerade im Shop.
Ich wünsche uns einen schönen Sonntag, mit Zeit zum Stricken und so viel Gemütlichkeit wie wir sie brauchen.

Samstag, 18. Mai 2019

Danke! und 10% Rabatt auf handgefärbte Garne im Dornröschenwolle-Shop

Ich bin gerade soooo dankbar! Das möchte ich gern mit Dir teilen. Deshalb gibt es jetzt im Dornröschenwolle-Shop 10% Rabatt auf meine handgefärbten Garne (ausgenommen die Strick-Kits für das neue "Sommerstreifen"-Tuch). Sicher findest Du dort die Wolle, die zu Deinem neuen Lieblingsstück werden will.


Gib am Ende Deiner Bestellung den Rabatt-Code Danke0519 ein und 10% werden vom Warenwert in Deinem Warenkorb abgezogen.


Ich danke Dir dafür dass Du mit meinen Garnen stickst. Danke, dass Du Deine Werke zeigst, für alle Deine Kommentare, Deine Likes und so positiven Bewertungen.
Danke dafür, dass Du meine Beiträge teilst und Menschen in Deiner Umgebung auf Dornröschenwolle aufmerksam machst. Danke für alle Deine Einkäufe und Deine netten Mails.
Es ist sooooo schön dass Du da bist!
Ohne Dich und all dieses Weitersagen wäre so ein Handfärberei mit Wollverkauf nicht möglich und gerade so ein kleiner Ein-Frau-Betrieb mit diesem schönen kleinen Online-Shop und wöchentlichem "vor Ort Büro-Laden-Verkauf" wie ich ihn jetzt schon seit 2007 (das sind 12 Jahre! meine Güte, wo ist die Zeit geblieben) mit so viel Freude und Herzblut führe braucht dieses Unterstützung.


Ich hoffe ich kann Dir mit diesem Rabatt eine Freude machen und sage von Herzen Danke dass es Dich gibt!