Freitag, 3. Juli 2015

Jetzt ist die neue Wolle im Shop

Jetzt sind alle neuen einfarbigen Dornröschens Merinowolle mit Namen versehen und ab jetzt


sind sie im Dornröschen-Wolle-Shop bestellbar.
Das ist das selbe Garn - weich, nicht kratend, LL 420m/100g, wie wir es schon einige Jahre kennen.
Diese einfarbigen Stränge lassen sich deshalb so gut auch mit den andgefärbten Strängen kombinieren. Untereinander passen sie alle zusammen und sind auch so kombinierbar.
Alle vorrätigen Stränge einer Farbe sind aus einer Partie.
Ich freue mich sehr, dass die einfarbigen Stränge ab jetzt das Sortiment ergänzen.


Frisch gefärbt und jetzt im Dornröschens-Wolle-Shop sind diese und andere drunter&drüber Farben auf Dornröschens MerinoLace. Die sind toll für leichte Sommerprojekte und durch die harmonischen Farben auch gut für größere Strickstücke geeignet.
Ich wünsche uns einen schönen Abend und immer ein schattiges Plätzchen zum Stricken.

Donnerstag, 2. Juli 2015

Dornröschens 13 einfarbige Merinos

Vollzählig. 13 Farben, alle einfarbig, sind nun hier in der Dornröschen-Wolle-Werkstatt.


Jetzt kann ich sie alle zusammen zeigen und in den nächsten Tagen (wahrscheinlich morgen) kommen sie in den Dornröschen-Wolle-Online-Shop.
Ich mag sie einfach alle. Jede einzeln für sich und alle zusammen auch.
Hach.
Jetzt hänge ich noch die allerletzten frischen Lacefärbungen auf die Leine und bei dem Wetterchen sind die bestimmt morgen schon trocken und kommen dann auch gleich mit in das Freitags-Shop-update und dann am Wochenende werde ich stricken. Notfalls im Freibad oder mit den Füßen im Planschbecken unter dem Kirschbaum im Garten. Das könnte gut werden :-)

Mittwoch, 1. Juli 2015

Die komplett einfarbigen Stränge

Gestern noch warfen sie ihre Schatten vorraus und heute sind sie da! Richtig einfarbige Stränge Dornröschens Merinowolle. 
Klar suche ich gerade die passende Anleitung und klar kann ich mich nicht entscheiden was ich zuerst daraus stricken soll und mit welcher Farbe ich beginne... die sind so toll!



Sie kommen in den Dornröschen-Wolle-Online-Shop und dort werden sie bestellbar sein, es wird nicht mehr lange dauern.
Wir werde noch ein bisschen warten, vielleicht auch warten müssen, denn es ist so:
Dornröschen-Wolle gibt es seit 10 Jahren. Ich erzähle das machmal, manchmal auch nicht, denn bloß weil es etwas lange gibt muss es noch lange nicht gut sein und trotzdem ist Dornröschen-Wolle schon lange gut. Naja und ich bin eben jetzt auch schon 10 Jahre älter und die Eitelkeit und das alles.... also ich erzähle das heute trotzdem.
Viel hat sich getan in diesen 10 Jahren.
Es gibt eine außerhäusige Dornröschen-Wolle-Werkstatt mit einem Ladenräumchen und einer hellen großen Färbeküche.
Es gibt diese Dornröschen-Wolle-Garne. Das Grundgarn, das extra für Dornröschen-Wolle aus der Spinnerei kommt und das ich so liebe. Es ist weich, ohne zu fluffig zu sein, eben noch richtig Wolle und es kratzt kein bisschen und ich mag die Fadenstärke und die Lauflänge und wie der Faden gezwirnt ist, kurz... ich liebe dieses  Garn.
Ich färbe es unglaublich gern. Die "drunter&drüber" im Moment am liebsten und bunte "Keiner ist wie ich"s und die "Klassiker" und ich färbe gar nicht gern einfarbig.
Was man nicht gern macht, das geht einem nicht gut von der Hand, klar. So kämpfte ich mit den Einfarbigen und war nie zufrieden mit ihnen. Sie wurden einfach nicht einfarbig genug.
Ich mag die aber gern verstricken.
Hm... also... schaute ich mich um und entschied sie färben zu lassen.
Wie viele und welche Farben galt es zu entscheiden. Es wurden 13, zufällig, einfach 13.
Passt ja zu Dornröschen.
Ich habe kurz darüber nachgedacht, ob das vielleicht zu sehr gewollte ist und wollte dann 12, wusste nur nicht welche ich hätte weglassen sollen. Oder eben 14, aber diese 13 passen. Kann man wohl nichts machen.
Also färbte ich Probestränge und schickte Farbmuster durch Deutschland und war irre gespannt.
Jetzt sind sie da und sie sind toll! Ich könnte sie ab jetzt in den Dornröschen-Wolle-Shop laden.
Ich habe die Fotos gemacht und der Preis wird wie bei allen Dornröschen-Wolle-Strängen 13,50 € sein, alles klar, alles entschieden.
Nur, heute kamen 12 Farben. 12! Die 13. kommt später.
Weil ich nun aber nicht den selben Fehler wie in der Geschichte machen möchte und weil ich echt gut noch ein bisschen warten kann, (ein bisschen!... ich bin ja ungeduldig) kommen sie alle zusammen in den Shop.
Kein Fest ohne die 13., aber dann!

Sommer in den Färbetöpfen

Gestern habe ich ungefärbte Dornröschens MerinoLace aus dem Wollvorrat geholt. Das ist die angenehm weiche 100% Merinowolle mit der LL von 566m/100g.


Schon mit der Wolle unterm Arm, auf dem Weg in die Färbeküche, war mir klar, das ist eine gute Woche für drunter&drüber Färbungen.



Ich färbe sehr gern drunter&drüber ein Mal durch alle Töpfe, alle Farben die ich gerade am allerliebsten mag.


Zum Glück habe ich genug Färbetöpfe und muss mich bei den Farben fast gar nicht entscheiden.
Die Fotos machte ich beim erhitzen der Wolle. Heuts ist alles abgekühlt und es ist noch angenehm frisch vorne in der Färbeküche. Jetzt dann gleich werde ich die Stränge auswaschen und auf die Leinen hängen und dann kommen die nächsten Farben in die Töpfe :-)
Das wird dann wohl ein schöner Tag.

Dienstag, 30. Juni 2015

Ein "Keiner ist wie ich" und ich und die Liebe

am vergangenen Donnerstag legte ich mir die frisch gefärbten "Keiner ist wie ich"s zum fotogragieren in eine Reihe.
Die Sache mit der Reihe ist wichtig, denn die haben fortlaufende Nummern und es gibt jeden genau ein Mal und da darf ich die bitte nicht vertauschen.


Irgendwie rutschte dieser eine "Keiner ist wie ich" auf Dornröschens Sockenwolle immer wieder nach hinten. Hinter die anderen, wollte nicht auf ein Shop-Foto und kein Mensch weiß warum. Ich mochte ihn als Strang, denn der war so sommerlich. Hach.


Dann irgendwann an diesem Donnerstag wollte ich nur mal sehen wie der so als Knäul aussieht. Also hab ich ihn ewickelt.


Auch sommerlich, finde ich, und immer noch sehr schön.


Blöderweise wollte ich auf keinen Fall noch irgendwas Neues anfangen zu stricken, hab ich dann aber doch :-)


Ab Donnerstagabend war es dann gar nichts Neues mehr, ab da war es dann eins der fertig zu strickenden Sachen. Dabei ist wichtig, dass das nun demnächst fertig wird, denn ich mag das gar nicht, wenn ich zu Vieles angefangen habe. Ich bin dann mal stricken ;-)

Freitag, 26. Juni 2015

Die FreitagsWolle ist im Shop

Frische "Keiner ist wie ich"s sind jetzt im Dornröschen-Wolle-Shop.
 


Die machen einfach gute Laune! Beim Stricken und beim Tragen ebenfalls.
(und so auf der Sofalehne machen sie schon gute Laune beim Ansehen :-))
Wenn du Lust auf Farbe hast, ist da ganz sicher die passende Wolle für dich dabei.
Gefärbt sind sie auf Dornröschens Sockenwolle und auf Dornröschens Merinowolle.
Diese Stränge sind Unikate - jeder ist genau ein Mal vorhanden!
Ich werde in der kommenden Woche immer wieder "Keiner ist wie ich"s in den Dornröschen-Wolle-Shop tun... sobald sie gefärbt und getrocknet sind.
Es lohnt sich immer mal wieder vorbei zu schauen.

drunter&drüber Merinowolle:


Diese und die anderen drunter&drüber Färbungen sind jetzt im Dornröschen-Wolle-Shop :-)
Bei dieser spezielle Färbetechnik entstehen tiefe nuancierende Farben. Es sind jeweils 5 Stränge zusammengehörig aus einem Farbbad. Sie sind gut für das Stricken, gerade auch von größeren Projekten, geeignet.  Deine Strickstücke wirken durch diese Farben so schön lebendig.
Ich liebe meine Pullis aus den drunter&drüber Farben! und könnte sofort den nächsten zu stricken beginnen, denn es gibt immer noch eine Farbe, die ich unbedingt mal tragen möchte.
Ich wünsche uns viel Spaß beim Anschauen und Aussuchen und immer ein gemütliches Plätzchen zum Stricken oder Spinnen.

Freitag, 19. Juni 2015

Freitag kommt die frische Wolle



Nun kamen sie in dieser Woche auch an den anderen Tagen, aber heute kam dann noch mal ein Schwung "Keiner ist wie ich"s auf Dornröschens Sockenwolle und auf Dornröschens Merinowolle dazu.


Genau wie die frisch gefärbten drunter&drüber Farben. 
Ich glaube ich erzählte schon mal, dass ich die sehr liebe. In jeder Form... vor dem Färben, beim Färben, beim Waschen und ich liebe  es sie auf die Leine zu hängen, sie zu beobachten wenn sie trocknen (oh... sie werden beobachtet!) und ich genieße es sie zusammen zu drehen und Fotos von ihnen zu machen und wenn ich sie in Pakete packe, denn denke ich hier und da schon mal dran was wohl aus ihnen werden könnte, dann in ihrem neuen zu Hause...
Jetzt jedenfalls sind die neuen Färbungen im Dornröschen-Wolle-Shop.
Ich wünsche ganz viel Spaß damit!