Dienstag, 27. September 2011

Na? Was spinnt sie denn

wenn sie spinnt?
Nun, Verschiedenes mit dem Spinnrad, aber immer mit Wolle und Art Yarn im Moment am liebsten.

"Wasserspiele"



Aus einem kardierten Batt (Spinnvlies) aus handgefärbter Blue faced Leicesterwolle, Merinowolle und einer Menge hochglänzder Nylonfasern, dazu ein Körbchen voll ebenfalls handgefärber Wenslydalelocken, dick-dünn gesponnen und mit einem geraden aus einem blauen handgefärbten Bluefaced Leicesterkammzug gesponnenen Singel verzwirnt. Dabei mit der rechts/links Dominanz gespielt, hier und da hin und her gezwirnt und ab und zu, auch gern bei den Locken, Coils dazwischen gestreut.



So entstand dieser 210g schwere kuschelweiche Strang Art Yarn. "Wasserspiele" heißt er, hat eine LL von ca. 108m und ich würde ihn mit 8er Nadeln verstricken.




"Erinnerung an den Frühling"



entstand aus einem handgefärbten Merinowollekammzug.



Dick-Dünn gesponnen und hier und da ein paar Streifen aus Stoff mit eingesponnen. Dann mit einem Merinowolle- und einem Baumwollkonengarn verzwirnt und dabei ein paar Coils dazwischen entstehen lassen.



Dieser weiche Strang Art Yarn heißt "Erinnerung an den Frühling", wiegt 155g, hat eine LL von ca. 145m und ich würde ihn mit 8er Nadeln verstricken.

"Herbstvergnügen"



Entstand aus einem handgefärbten Merinowollekammzug.



Dick-dünn gesponnen und beim Verzwirnen mit 2 Bammwollkonengarnen entstanden die Coils.



Dieser weiche Strang Art Yarn wiegt 150g, hat eine LL von ca. 70m und ich würde ihn mit 8er Nadeln verstricken.
Alle 3 Art Yarne ziehen jetzt in den Dornröschen-Wolle-Shop.
Ich ziehe ans Spinnrad, denn ich habe da noch ein 2. Wasserspielbatt und ein Körbchen voll Locken und einen blauen Blue faced Leicesterwollekammzug mit hochglänzedem Nylon und ich denke das es dann wohl demnächst einen Geschwisterstrang "Wasserspiele" geben wird.
So wünsche ich uns einen schönen Abend und immer ein gemütliches Plätzchen zum Stricken oder Spinnen.

Kommentare:

Lehmi hat gesagt…

Du hast immer so phantasievolle Namen für deine Wolle.
Mir würden da schon längst die Ideen ausgegangen sein ...
Respekt!
LG
Lehmi

Frau B. hat gesagt…

Wow, die sind wirklich toll! Leider kann ich nicht stricken :o(

Schöne Grüße
Frau B.