Montag, 20. Mai 2013

Ein Wochenende und noch ein Tag

ist so schön viel Zeit. Ich nutzte sie überwiegend zum Stricken, denn ich hatte da so einen angefangenen Pulli. 
Weil man nun aber nicht immer nur Stricken kann, selbst wenn man dabei Hörbücher hörte und diese ziemlich spannend sind, sind wir dann mal raus. 


Die ehemals gelben Blumen auf der Wiese sehen jetzt so aus. Und da drüben... da ganz hinten ist Hannover.


Jetzt schau doch mal diese Aussicht an Frau Maya-Hund!


Und sie hatte wieder keinen Blick dafür. (und das Unscharfe auf dem Foto ist mein Fingerabdruck. Jaja)
Und heute dann war der Pulli fertig und ich schmiss ihn über, lege uns die Leine um den Hals und wir liefen an der Ihme, über ach-da-könnten-wir-ein-Eis bis zum Lindenermarkt,


denn die Frau Hund ist das Landleben gewöhnt und das geht ja nicht immer und so ein paar städtische Reize sind ja auch wichtig, jedenfalls für uns Menschen und so darf sie da jetzt ab und zu mal mit.
Und dann sahen wir das:



Am Lindenermarkt in Hannover. Hach.
Alle Informationen zu dem Pulli und ein paar Fotos dazu kommen in den nächsten Tagen.
So wünsche ich uns einen schönen Abend und immer ein gemütliches Plätzchen zum Stricken. Ich stricke dann mal das nächste angefangene Projekt fertig. So der Plan. 

Kommentare:

spinne hat gesagt…

Der Pulli ist sehr hübsch geworden - erinnert mich an Wellen. Er steht dir auch sehr gut. Ich freue mich schon auf die näheren Infos.

aDeQuad und Idifix hat gesagt…

Dann warte ich mal ganz neugierig auf mehr Daten zum Pulli ;)

Pixelchen hat gesagt…

Die Farben vom wunderhübschen Pulli sind genau meins.

Meine Eiswaffel bekommt immer meine Hündin. Die würde nie so uninteressiert wegschauen, wenn ich Eis esse.

Ich warte auch gespannt auf die Pulli-Daten. So ein Kurzer könnte mir auch gefallen.

Ibu hat gesagt…

Seeeehr schicker Pulli, steht Dir prima!
Sag mal, bist Du am WoEn eigentlich auch in Leipzig?
lg,
Ibu

Christine hat gesagt…

@Pixelchen ... das mit der Eiswaffel für den Hund probier ich beim nächsten Mal. Dieser Hund hatte da draußen in der wilden Stadt die totale Reizüberflutung. Wir werden wohl noch ein bisschen üben müssen... und Eis essen auch ;-)
@Ibu, nein ich bin nicht in Leipzig.
Und so an alle:
Hier regnet es immerzu. Da dauert das mit den Fotos noch ein bisschen, aber dann.