Dienstag, 18. März 2014

Ein Platz zum Stricken

brauchte ich und ich hab das jetzt mal probiert. Der neue Sessel ist ganz ohne zierlich und ohne Blümchen und kein bisschen gestreift, aber jetzt MEIN Sessel und das ist super.


Ich habe schon ganze 45 Minuten am Stück in ihm gesessen und einen Kaffee getrunken, mich unterhalten und wirklich einige Runden gestrickt.
Man kann, so man nicht größer als 1,61m ist, ganz wunderbar beim Stricken z.B. in ihm so seitlich lümmeln. Super gemütlich.
Wenn das so weitergeht mach ich demnächst, möglicher Weise noch heute Abend, sein Preis/Namensschild ab und er gehört zur Familie.
Und ich finde er passt farblich wirklich gut zur Maya Hündin. Hach.

Kommentare:

Seifenfrau R hat gesagt…

Ich gratulier dir zu DEINEM Sessel!
Eigene Sessel sind Gold wert!

beerentoene hat gesagt…

der ist supertoll...und ein tolles plätzchen zum stricken !!! so einer fehlt mir auch noch !!!! eine entspannte restwoche...liebe grüße colette