Samstag, 25. Juni 2011

Abschied von der Grundschulzeit

nimmt der Mittlere. Langsam. Es sind ja noch 1 1/2 Wochen Zeit. Genug Zeit für mich sentimental zu werden. Mich von den Grundschullehrern verabschieden brauche ich noch nicht, die Jüngste hat sie ja noch. Aber mich über das große Kind wundern, staunen, zurück schauen werde ich. Er wird sicher seinen Weg finden und ihn dann gehen. Einfach so.
Heute haben wir Abschied gefeiert. Picknick auf dem Spielplatz. Nett und unterhaltsam für alle und das Tuch und diese Socken haben den Besitzer gewechselt und ich denke auch Freude bereitet. So war der Plan und so ist es gut.
Dann "Mary Poppins" auf der Deister Freilichtbühne. Ebenfalls gut und sehr unterhaltsam.
Gut, es hätte auch noch eine Stunde länger ohne Regen bleiben können und so etwa 5 Grad wärmer hätte ich schön gefunden.
Nun trocknen die Jacken und wir werden langsam wieder warm.
So wünsche ich uns einen schönen Abend und immer ein trockenes Plätzchen zum Stricken.

Kommentare:

Sockenlibeth hat gesagt…

na dann mal alles Gute für die nächste Schule :)
meine kleine hat grad das Abi mit Bravour bestanden. 1 -2 - 3 im Suaseschritt....
liebe Grüße
Lisabeht

Unugunu hat gesagt…

So ist das mit den Kindern!
Eine schöne Zeit endet, der nächste aufregende Lebensabschnitt beginnt und wir sind immer mehr auf die Zuschauerbank verbannt. Aber das muss so sein. Und plötzlich ist das Nest leer und wir müssen es neu füllen mit neuen Perspektiven. Dornröschenwolle hat mir dabei ganz viel geholfen und du, liebe Christine, wirst damit ganz sicher keine Schwierigkeiten haben. Trotzdem genieße die Zeit bis dahin, jeden Augenblick!!

Liebe Grüße
Unugunu

Lucky Fiber hat gesagt…

Hallo Christine, mir geht es gerade genau so wie dir, meine Kleine erlebt diese Woche ihre letzten 3 Grundschultage! Am Samstag hatten wir unsere "Abschieds-Fete" (siehe auch Post in meinem Blog luckyfiber), die war schon von "nahendem Abschiedschmerz" umweht. Morgen folgt dann die feierliche Verabschiedung in der Schule und aus Erfahrung weiss ich (Sohnemann letztes Jahr), dass die ganz bestimmt tränenreich für alle wird! Aber ein neuer Lebensabschnitt bringt ja auch immer wieder neue Erfahrungen und Freunde, so dass ich auch deiner Maus alles Gute für die Zeit "nach der Grundschule" wünsche!!
LG Heike