Samstag, 23. Oktober 2010

Drachen und Rübennasen

Wind und Sonnenschein über den Feldern im Calenberger Land und endlich 3 Kinder zurück.
Und wärend die Waschmaschine rappelt haben wir die Taschendrachen geschnappt und sind auf die Felder gezogen.



Ein Familiefoto so mit allen Drachen ging leider nicht, denn einer war immer vertüddelt. Wobei die Regenbogendrachen irgendwie besser fliegen...

Und dann auf dem Heimweg eine Zuckerrübe gefunden, mitgenommen und schnitzen lassen.
Vom Mittelsten.



Die Rübennase beleuchtet und beduftet jetzt den Garten.
So gefällt mir der Herbst und darf noch ein wenig bleiben.
Tja und ganz nebenbei war sie dann da, die Idee für das Novemberangebot. Sowas.
Ich werde jetzt ein wenig ans Spinnrad huschen.

So wünsche ich uns einen gemütlichen Abend und immer ein warmes Plätzchen zum Stricken.
Christine

Kommentare:

KOPFHOBBY hat gesagt…

Ach so, im November gibt es Wolle mit Zuckerrübenduft???? ;))

Liebe Grüße, Ka

Achja, wir planen evtl. mal ein Zug-Socking zu dir, melden uns aber vorher, und ob das diese Jahr noch klappt, das steht in den Sternen.
Aber wir freuen uns schon mal.

Christine (Dornröschen) hat gesagt…

@frau Kopfhobby... zugsocking? das wäre ja schön! Dann würde man sich mal sehen, aber plant mal für nächstes Jahr. Ich hoffe Anfang nächsten Jahres in die neue Werkstatt zu ziehen und da ist dann alles viel schöner und größer...

frau wo aus po hat gesagt…

ooooh, das goldlöckchen hat 'günnis bruder' geschnitzt ... das macht die reihenmittelhausterrasse gleich noch anheimelnder.
spätabendliche grüße aus po,
frau wo ... die sich heut sozusagen 'nen wolf' gehaspelt hat ;)

LadyRamone hat gesagt…

Hmm, sofort umweht mich der Geruch von Zuckerwatte...
Muss unbedingt rausfinden, ob es hier in der Nähe auch Verwandtschaft von Günni hat.
Grüße an Manni (Günnis Bruder).

anni hat gesagt…

hach schön, jetzt weiß ich was mir eine Woche gefehlt hat, der schöne Dornröschen-Blog. Freu mich hier wieder zu lesen und das mit dem Rübchenlicht ist eine nette Idee, mal schauen, obs irgendwo ein Teltower gibt....;-))
lg das anni