Dienstag, 16. Juni 2009

Die andere Mütze

Hallo Leute,
ich war ja nicht untätig in den letzten Tagen. Nein, nein.
Die 2. Mütze ist fertig.
(An dieser Stelle hätte ich gern den Kammzug gezeigt. Nur leider war der schneller versponnen als fotografiert. Jaja.)
Hier also der gesponnene Strang schöner weicher Wolle vom neuseeländischen Lamm.



Er ist bereits verstrickt und zwar zu dieser Mütze. Eine "Felicity" Mütze, jedenfalls so ähnlich. Gefunden habe ich das Rezept bei Ravelry.



Jetzt können also schon 2 Menschen warme Ohren haben. Fein. Und das macht Spaß Mützen zu stricken! Ich werde also weiter machen. Der nächste Kammzug liegt schon bereit.

Aber bevor der auf das Spinnrad durft wollte noch ein Seide/Wolle Kammzug in sanfteren Farben - dachte ich.



Auf der Spule waren sie das auch noch, irgendwie.



Aber jetzt als Strang ist er so farbig wie ich das liebe. Leuchtend.



Und nachdem ich mich über ihn lange genug gefreut habe (der ist aber auch wirklich zu schön. SEIDIG eben) ist er nun im Dornröschen-Wolle-Shop. Ich bin gespannt wer ihn verstricken möchte.

Ich wünsche uns einen schönen Abend und immer ein interessantes Plätzchen zum Stricken.
Christine

Kommentare:

gudrun hat gesagt…

deine neue wollkreation ist wunderschön - die farben ein traum - auch dir wünsch ich immer einen tollen platz zum stricken...

lg gudrun

Kirstin hat gesagt…

Ohhh, das Mützchen sieht ja klasse aus! Der Farbverlauf ist toll.
Und der neue Strang ... hach, was soll ich sagen? Ich LIEBE Grün! Und dieses hier ist herrlich ... Aber ich hab' doch gerade erst bei dir bestellt *heul*

Liebe Grüße, Kirstin