Dienstag, 11. Februar 2014

Dicke warme große Socken.

Also, manchmal stricke ich meinem Vermieter Socken. Er mag die bitte aus dicker 6facher Sockenwolle und


trägt sie jahreszeitenübergreifend, also immer. Klar ist das da gut vielleicht einfach ein Paar mehr zu haben. So oder so.


Er braucht die Socken in Gr. 45 und ich strickte mit 2,5er Nadel und sie wiegen 89g und ich habe 52 Maschen rund herum gestrickt. Das mache ich immer so, wenn ich denn mal für ihn stricke.


Die Wolle ist eine ältere Färbung und heißt "alles hat 2 Seiten" und ist "Dornröschens dicke Sockenwolle".
Auch bei diesen Socken handelt es sich einfach um Socken. Ich strickte kein Muster, obwohl so ein paar Hebemaschen sicher gut ausgesehen hätten.

Kommentare:

Seifenfrau R hat gesagt…

...langsam wünsche ich mir, dein Vermieter zu sein....

Fräulein Rucksack hat gesagt…

Auf diese Weise würde ich auch gerne Miete zahlen!
Ich bewundere Deine Werke sehr!