Freitag, 25. Juni 2010

Der letzte Tag im Waldkindergarten

für die Jüngste. Vorbei.
Schön war es all die Jahre und falls der Eine oder die Andere demnächst ein Kindergartenkind hat und es eventuell einen Waldkindergarten in der Nähe gibt, schaut ihn euch wenigstens an.
Unsere Jüngste kommt nun also in die Schule, nach den Ferien klar. Und keine Waldschule oder so, nein die ganz normale Dorfschule. Die wo man Ausflüge macht und danach darüber schreiben muss.
Ein Tipp von dem Mittleren an die Lehrer und Lehrerinnen... lassen sie das. Der Ausflug wäre einfach nur schön und um darüber zu schreiben gibt es doch so viele andere Sachen. Jaja.
Ich werde heute den letzten Strang Wolle spinnen, der nun unbedingt noch mit in den Urlaub muss. - Es könnte auch sein, dass ich noch schnell ein paar Stränge färben muss um mir den Schal zu stricken, den neulich eine Freundin anfing und im Urlaub hätte ich ja dann Zeit...
Ich wünsche uns einen schönen Abend und immer ein schattiges Plätzchen zum Stricken.
Christine

Kommentare:

KOPFHOBBY hat gesagt…

Ich wünsche einen wunderschönen Urlaub. Die große Dame geht auch ab August in die Schule, heute war schon mal Schulfest.
Aufregend das!
Gute Erholung, Ka

Toby hat gesagt…

Hallo Christine,
ich wünsche dir und euch einen tollen Urlaub, viel Sonne und Wärme und natürlich auch immer ein schatiges Plätzchen zum Stricken - ist doch klar, gelle?
Die Luna ist übrigens fertig :-)
Viele liebe Grüße
Toby