Samstag, 20. März 2010

Waldläufer

Hallo Leute,
wenn man erst ein paar Strickereien hintereinander anfängt, hat man immer ein wenig Abwechslung und auch mal zackig was fertig.
Und als ich die zerlatschten Socken meines Mannes gestern an seinen Füßen sah, da musste ich nun wirklich das angefangene Paar Socken für ihn fertig stricken.
Und hier sind sie nun:



Gestrickt aus dem "Waldläufer" aus der letzten Sonderfärbung. Und weil ich den wirklich sehr mag, er ist so ... grün, deshalb ist der auch noch einmal im Dornröschen-Wolle-Shop.
Er ist aus 4 facher Sockenwolle, ich habe mit 2,5 er KnitPro Nadeln gestrickt und die Socken wiegen bei Gr. 42 nun 62g.
Und weil das wirklich immer noch ziemlich traurig aussieht in der Sockenschublade meines Mannes, deshalb durfte er sich eine Farbe aus der "Männersache" aussuchen und er hat den "Eckehart" gewählt.

Ich bin also beschäftigt, auch wenn ich vielleicht eine kleine Pause beim Stricken des Tuches brauche.

So wünsche ich uns einen schönen Abend und immer ein unterhaltsames Plätzchen zum Stricken.
Christine

Kommentare:

bollwerk hat gesagt…

die sind ja wunderschön geworden. ich glaube, mein klippenspringer ist auch bald dran :))
liebe grüße von herrn k

WoolAngel hat gesagt…

Oh Christine,da schaue ich nach Tagen mal wieder in Deinen Blog und stelle fest, dass Du Geburtstag hattest. Ich wünsche Dir vor allem Gesundheit, viele Wolleideen und immer das Plätzchen zum Stricken, was gearde angesagt ist.
Liebe Grüße
Angelika