Mittwoch, 11. Dezember 2013

Ein Mütze aus bunter weicher Wolle.

Am letzten Freitag, als ich all die vielen "Keiner ist wie ich"s fotografierte, weigerte sich dieser auf ein Foto zu kommen, er wollte wirklich nicht. 


Was soll man da machen? Ich diskutiere nicht mit Wolle und ich zwinge sie auch zu nichts, wenn der Strang also nicht will, dann muss er nicht und so nahm ich ihn mit nach Hause. Da konnte er sich dann ja immer noch entscheiden was er nun möchte. Liegen und bestaunt werden z.B. oder ab und an gestreichelt oder zu irgendwas verstrickt oder so wie er ist verschenkt oder was auch immer.


Nun, er wollte meine Mütze werden. Und das wo ich doch gerade einen Pulli stricke und das mit der Mütze jetzt auf Grund des Wetters z.B. schon nützlich wäre. Da ich aber doch alles hintereinander stricke...


Ach, ich konnte da nichts machen. Ich diskutiere doch nicht mit Wolle!


Und so schaute ich bei Ravelry und entschied mich für dieses Anleitung (ravelry Link). Mit der liebäugelte ich schon lange und jetzt konnte ich das ja mal probieren.


Gedacht ... gestrickt. Das geht wirklich schnell und die Anleitung ist gut zu verstehen. Dornröschens dicke Merino passt für die Bulky Version auch ganz wunderbar.
Nachdem ich die Mütze nun schon 2 Tage trage kann ich sagen das ich sie mag. Sie ist so anders als die die ich sonst trage und strickte, da musste ich das ein wenig beobachten. Für ganz kalte Tage ist sie nicht geeignet. Dafür ist sie zu freischwingend. Für die Temperaturen die wir hier jetzt gerade haben, taugt sie gut.
Was mir nun fehlt ist eine Jacke zu der Mütze.
Hm, aber erstmal stricke ich den Pulli fertig. Klar.

Kommentare:

Lehmi hat gesagt…

Für die kalten Tage machste dir unten Kordeln mit Bommeln dran (so wie Früher) und machst ein hübsches Schleifchen unterm Kinn :-)))

... mit Muttern konnte man damals schließlich auch nicht diskutieren, die war seinerzeit ja schon so wie heute die Wolle ;-)

LG Lehmi

Bernsteindogge hat gesagt…

DEN Strang hätte ich sofort gekauft!!!

Charly hat gesagt…

Diese schönen Farben gefallen mir auch sehr! Eine witzige Mütze...
Schaue mir morgen mal die Anleitung an.
Lieber Gruß, Charly

Kreuzlerin hat gesagt…

Tolle, witzige Mütze, sie steht dir ausgezeichnet :)
Die Wolle hat sich für das richtige entschieden ;)

LG Barbara

Bibi aus der Heimat hat gesagt…

ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ Hallo Christine :), hab Dich hier zufällig gefunden und sofort wiedererkannt! :)-Dank der Wolle die unbedingt eine Mütze werden wollte ;)- Tolle Seite und tolle Sachen hast Du hier! Viele liebe Grüsse aus der Heimat und einen guten Rutsch wünscht Dir und Deinen Lieben Bianca aus Z. ;)ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ