Samstag, 5. Januar 2008

Mein Tuch ist fertig!

Hallo Leute,
das ist also mein erster Eintrag im neuen Jahr.
Möge es für euch alle ein gesegnetes sein.

So viele freie Tage und ich habe die Zeit nicht nur zum Stricken genutzt. So manche Runde Memori haben die Kinder gewonnen. (Damals war das IMMER mein Bruder und IMMER der gleiche und jetzt ist das wieder nichts mehr mit dem gewinnen, ach ja.)
Aber bei dem Tuch habe ich gewonnen! Es ist fertig und das obwohl die Reihen am Ende fast endlos sind.
Von meinem Bruder (dem ewigen Memorigewinner) haben wir zu Weihnachten die DVD´s von "Nonni und Manni" geschenkt bekommen. Und wenn man dem Film glauben darf trugen auf Island vor etwa 120 Jahren alle Frauen so ein Bindetuch. Nun ja, praktisch ist das ja auch und warm und kleidsam so und so.
Dies Tuch wiegt 330g und ist aus der reinen Schurwolle Farbe "Fischer un syne Fru" gestrickt.
Hier noch ein Versuch die Farben auf ein Bild zu kriege. Das ist so schwierig bei diesem Wetter.Von den Farben in natur habe ich noch nicht genug und den Rest der Wolle habe ich mit der handgesponnenen blauen Wolle/Seidemischung auf den Nadeln um sie zu einer Mütze zu verarbeiten. Die sollte bald fertig sein und dann gibt es keine kalten Ohren mehr.
Ich wünsche euch einen ruhigen Abend und immer ein gemütliches Plätzchen zum Stricken.
Christine

Kommentare:

Wapiti hat gesagt…

Toll ist das Tuch geworden, vorallem die Farben haben es mir angetan!
Und die Socken eins weiter unten gefallen mir auch sehr gut :-)

Grüßle,
Wapiti

Klusi's Seifentagebuch hat gesagt…

Hallo Christine,
da warst du ja gewaltig fleißig mit deinem Tuch.Die Farben gefallen mir sehr.
Viele Grüße
Susanne

Brigitte hat gesagt…

schön hast du das wieder hingekriegt, und die farben sind einfach klasse. ich glaube ..... gibts die noch? :-))

lg brigitte

Christine hat gesagt…

Hallo Ihr Lieben,
Danke, Danke, Danke! So viel Lob tut wirklich gut.
Christine