Mittwoch, 4. Februar 2015

Verliebt in Lila?

Als ich da heute die gerade eben gefärbten Stränge dicke Merinowolle auf die Leinen verteilte, 


die für das Donröschen-Wolle-Shop-updat am Freitag, blieb ich da, länger als man das so erwarten könnte, an diesem drunter&drüber lila/schwarz/grau hängen, mit den Augen und in Gedanken. In Gedanken bin ich irgendwie immer noch da. Vielleicht bin ich verliebt? Verliebt in Lila? Meine Güte... es könnte eine Mütze werden.
Einen Pulli könnte ich schon auch noch brauchen, aber da war noch so ein schönes Kupfer und ein Meer dazu und vielleicht ein Wald und dann geringelt. Bliebe für die Mütze das lila-drunter&drüber.
Die würde dann wirklich gut zu meiner Jacke passen und wäre mal eine Abwechselung so zwischen all meinem blau und grün.
Hach, ich stricke dann mal die angefangenen Socken weiter, erstmal.

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Wäre schön....wenn es pures Lila wäre. Bin auch so eine "Lilaverrückte".
Semi's sind zwar nicht schlecht.
Ich jappse leider den Uni-Wollen hinterher.
Die Lila-Töne...die ich da auf dem Wäscheständer sehe....sind schon toll.
LG Sabine

Seifenfrau R hat gesagt…

Lila ist gut!