Sonntag, 1. Juni 2014

Eine neue Jacke

also in diesem Fall meine neue Jacke ist fertig und wirklich genau so geworden wie ich das hoffte.


Ich liebe Streifen und ich liebe diese "Dornröschen Merinowolle" und ich liebe das Apfelgrün und das Beere, also die Farben und zusammen so und so.
Dabei war ich gar nicht sicher, ob das nicht am Ende zu viel ist. Zuviel Streifen und zu viel Farbe, aber das ist es nicht. Es ist einfach gut so wie es ist.


Ich strickte die Jacke nach der Anleitung strrripes von Åsa Tricosa (Ravelry Link). Das war ungewohnt, weil ganz neu für mich und mich da durch die englische Anleitung zu stricken war nicht immer leicht, auch wenn man ja nur ganz genau das machen muss was da steht und es ist jeder Schritt ganz wunderbar erklärt.


Dann so beim Stricken merkte ich, dass ich so enge Strickjacken gar nicht mag und auch keine Knöpfe an Jacken brauche, denn ich mache die so und so nicht zu und als es mir dann beim dem Gedanken welche besorgen zu müssen irgendwie alles zu mühsam schien, entschloss ich mich einfach MEINE Jacke zu stricken.
So wurde sie vorne überlappend, gut 10 cm mehr auf jeder Seite und ich lies die Knöpfe und die Knopflöcher weg und strickte mir mehr Gemütlichkeit, indem ich bei jedem grünen Streifen einfach 4 Maschen zunahm, 2 an jeder Seite und ich strickte immer 4 Maschen dazwischen. So bekam ich eine A-Form. Dann hab ich mal die Ärmel weiter und länger gemacht und jetzt habe ich eine schöne gestreifte, an den Schultern sehr gut sitzende, locker legere Jacke.
Ist strickte mit 4,0er Nadeln und brauchte 2 Stränge Dornröschens Merinowolle in "Ein Apfel" und 3 Stränge in "Beere"- von der Beere habe ich noch ein bisschen was übrig.
Mehr Fotos sind auf Ravelry zu finden "Apfelbeerenstreifen"


Sie entstanden bei unseren heutigen Sonntagsspaziergang mit Hund, der ist leider auf keinem der Fotos, denn die Frau Hund war ein wenig zu schnell, oder ich zu langsam wie man will.
Ich wünsche uns einen schönen Sonntagabend und immer ein gemütliches Plätzchen zum Stricken.

Kommentare:

nikiniki hat gesagt…

So eine schöne Jacke und so schöne Farben.
Eine tolle Jacke.

LG Maren

Bettina hat gesagt…

Wow,was für ein Hingucker,echt toll geworden,super Farben
LG Bettina

Bettina hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Susi Büntchen hat gesagt…

Hallo Christine,
Also DEINE Jacke steht dir supergut und mir gefällt sie auch ausgesprochen gut! Ich liebe ja auch kräftige Farben...mach einfach weiter so. Du hast ein prima Gespür für das was dir steht.

Liebe Grüße
Susi

Topaz hat gesagt…

Die Jacke sieht klasse aus und steht dir super. Schön dass du die Anleitung nach deinen Vorlieben abgeändert hast, ich traue mich das oft nicht und ärgere mich dann hinterher :-)

LG Nicole

Moni hat gesagt…

Deine Jacke ist einfach wunderschön geworden. Die Farbkombi finde ich einfach nur genial und die Veränderungen stehen dir richtig gut. Ich hatte die Jacke auch schon auf den Nadeln, bin aber nicht wirklich gut mit der Anleitung klar gekommen. Wenn ich deine so sehe, werde ich es wohl doch noch einmal probieren;-).
Liebe Grüße
Moni

maryaustria hat gesagt…

Deine Jacke finde ich wirklich toll! Die Farbkombi ist super - hätte ich mich so wahrscheinlich nicht getraut, passt aber einfach perfekt! Und deine Veränderungen machen eine wirklich schöne Passform! STeht dir super!
LG Mary