Freitag, 3. Juni 2016

Guburtstagssentimentalitäten

 Heute vor 18 Jahren wurde ich eine Mama. Glücklicher Weise bekam gerade ich die allerallerallerbeste Tochter der Welt.


Damals hab ich das zwar geahnt, gewusst habe ich es noch nicht, aber heute ist das ganz klar. 
Sie ist großartig! und kann einfach so viel. Sie kann unglaublich gut sehr viel lesen und lernen und kombinieren und analysieren. Sie kann kochen, backen, putzen, Wäsche waschen und all das Zeug. Sie kann sich verwöhnen und bestricken lassen und sich in dem Gestrickten fotografieren lassen und dabei eine gut Figur machen. (Die ganze Geschichte zu dem Überzieherchen ist HIER zu finden) Sie kann reden und zuhören und was nicht noch alles.
Sie ist die allerbeste große Schwester und (möglicher Weise sagte ich es schon,) die allerallerallerbeste älteste Tochter der Welt.
Jetzt ist sie volljährig und ich nicht mehr zuständig, also überwiegend.


Deshalb einfach ein paar Blümchen für sie und für mich und für alle die mögen.
Ab heute Nachmittag wird gefeiert. 
Bis dahin lade ich die Färbungen dieser Woche in den Dornröschen-Wolle-Shop, Sentimentalitäten hin oder her.

Kommentare:

Lehmi hat gesagt…

Ganz herzliche Glückwünsche an die allerbeste Tochter und ihre allerbeste Mutter! :o)
18 ist schon mal ne Hausnummer, aber dein "Kind" wird es ewig bleiben.
LG Lehmi

Toby hat gesagt…

Herzlichen und ganz, ganz lieben Glückwunsch an deine nun erwachsene Tochter :-) und sie ist wirklich klasse.
Feiert schön und genießt einfach diesen besonderen Tag.
Liebe Grüsse - Toby