Donnerstag, 7. Februar 2019

Wollen wir gemeinsam Stricken?

Jetzt sind wieder frische Farben auf Dornröschens Merinowolle mit der LL von 420m/100g im Dornröschenwolle-Shop. Auch für diese Stränge gilt der Rabatt Code: HURRA420 und an der Kasse werden 10% Rabatt abgezogen.


So ganz viele Stränge sind es nicht, ich  hätte gern mehr gefärbt. Leider plagt mich schon seit einiger Zeit eine Entzündung im rechten Ellenbogen und ich muss ihn schonen wie verrückt.
Also färbe ich nur das von dem ich die Finger gar nicht lassen kann, stricke nicht und warte ab.
Geduld ist nicht meine Kernkompetenz! Ich übe also :-)

Wenn ich dann wieder stricken kann, werde ich mir den "LISBETH" Pulli von Regina Moessmer aus der neuen "Burana" stricken. (die Anleitung gibt es auch auf deutsch HIER auf Ravelry)


Das ist das allerneuste Wolle-mit-Seide-Garn bei Dornröschenwolle und so schön! -weich und doch mit Struktur, seidig und doch nicht rutschig - hach, ich mag es sehr. Alle Farben sind auf diesem Garn sanft und doch stark. Ich werde einen Blau-Ton wählen, ganz sicher!

Vielleicht hast Du auch Lust so einen Pulli zu Stricken?
Dann lasst uns einen KAL starten und gemeinsam stricken.
Ich färbe Deine Lieblingsfarbe und wir starten ganz in Ruhe.
Bis dahin habe ich meinen Ellenbogen sicher beruhig und ihm versprochen wirklich langsam zu machen und sehr auf ihn, Ruhe und Strickpausen zu achten.

Und wenn wir dann fertig sind, haben wir den allerschönsten Pulli für den Frühling. Ich habe da Lust drauf!
Schreibe mir doch einen kleinen Kommentar wenn Du auch magst.

Kommentare:

Berni hat gesagt…

Ohhh, ich möchte auf jeden Fall auch mit Stricken...... so ein Pulli wollte ich schon lange machen. Jetzt überlege ich, in welcher Farbe!
Für deinen Ellbogen, (ist es ein Tennisellbogen?), mir haben Dehnungsübungen im WWW geholfen.
Liebe Grüsse
Berni

Unknown hat gesagt…

Moin,
Was ist denn ein KAL?
Ich stricke auch SEHR gerne. Ich war leider noch nie in deiner Werkstatt werde es aber so schnell wie möglich nachholen. Deine Wolle sieht so schön aus. Leider bin ich gerade erst auf deinem Blog gelandet.
Bis hoffentlich bald, ich möchte deine Wollschätze gerne in natura sehen.
LG Heike