Freitag, 13. Juli 2012

Frische Wolle und was macht man denn daraus?

Die frische Wolle zog heute in den Dornröschen-Wolle-Shop.
In dieser Woche ist es von allem etwas.

"Dornröschen 4fache Sockenwolle" und "Dornröschens Merinowolle" bekamen einige sommerliche Klassiker dazu. "Dornröschens MerinoLace" und "Dornröschens dicke Merino" sind aufgefüllt.

Eigentlich wollte ich in diesem Sommer luftig leichte Tücher stricken. So der Plan als ich noch sicher war dass es für alles andere so und so und viel zu warm sein würde.
Nun, bei diesem Wetter griff ich zu "Dornröschens dicker Merino" in der Farbe "Irish Girlies" und begann eine Babydecke zu stricken.


Ein wenig über 200g sind bis jetzt in ihr verschwunden. Jetzt stricke ich noch genüsslich weitere 100g  hinein, dann sollte sie genau richtig groß sein. Gut.
So wünsche ich uns einen schönen Abend und immer ein unterhaltsames Plätzchen zum Stricken.

Kommentare:

JadwigaArt hat gesagt…

Hallo Christine! super schöne Wolle! Ich würde die rosa- grüne und die Rot-grüne verweben! Zu einem tollen Jäckchen.. :DDD ! Liebe Grüße

Toby hat gesagt…

Hallo Christine,
die Decke wird für die Kleine einfach toll und soooo kuschelig weich :-))
Liebe Grüße
Toby